Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Wurmparty Gestern kam die Sonne raus. Auf dem Weg nach Hause vom Agility hörte ich überall die Rasenmäher laufen und sah die Leute im Garten wurschteln. Gute Idee – und mein Garten sieht ja auch so aus, als könnte er langsam mal ein wenig Pflege gebrauchen. Ich also Rasenmäher geschnappt und los gehts. Vom Hühnerhausbau lagen neben der Umzäunung immer noch ein paar Bretterreste rum. Irgenwie war ich immer zu faul, die weg zu packen…

Ich nehme die Bretter hoch – darunter wuselt es von Viechzeug. Mein erster Gedanke: das wäre eine super Sache für die Hühner! Also schnell wieder Brett rauf, Rasen drumrum gemäht.Wurmparty

Dann habe ich die Hühner gerufen und die Bretter hoch genommen. Und dann ging die Party los! Die sind total ausgeflippt vor Freude. Tolles Bild. Konnten es gar nicht fassen und haben wie wild gepickt und gescharrt.

Ich werde nun also mal Ecken suchen, wo ich gezielt Boden für eine Weile abdecken kann. Irgendwo in meinem Garten gibt es immer ein paar wilde Stellen, die sich dafür eigenen :)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung