Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Beim mir schneit es seit gestern ununterbrochen. Und es sieht auch nicht so aus. als würde es bald aufhören. Eben bin ich mit meiner Biene durch den Wald und bin tatsächlich 2mal auf die Klappe gefallen – ganz schön rutschig da draußen. Also schnell wieder rein und vor den warmen Ofen. Langsam könnte der Frühling ruhig kommen. Obwohl – schön ist es ja doch irgendwie.

20130209-schneeee

3 Gedanken zu “Winterrückfall: Schnee ohne Ende

  1. Nicht nur irgendwie, es ist einfach wunderschön mit dem Schnee im Wald, herrlich! Schnee und Ruhe und Wald. Das würde mir jetzt auch gefallen, ich glaube, das würde ich laaaange aushalten!
    Liebe Grüße, Margit

  2. Also, das ist für mich noch sehr spannend, wie ist das Alleinsein im Walsd im Winter! Ich bin ja so ein draußen Mensch, aber im Winter geht das halt nur bedingt, da ist die Einsamkeit doch so eine Sache! Grübel :irre:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung