Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

So – 7 Wachteln sind nun im Stall. 6 Hennen und ein Hahn. Ich weiß noch nicht, ob es dabei bleibt. Dazu muss ich die Wachteln erst mal ein wenig beobachten. Scheinbar habe ich wirklich die ruhigen erwischt. Einige haben mir gerade Mehlwürmer aus der Hand gefressen – andere nehmen genüsslich ein Sandbad. Von Umzugsstress keine Spur. Einige der Wachteln in der Voliere sind total hektisch. Sie fliegen ständig an die Decke – auch nachts. Und wenn ich in die Voliere komme, dann geraten sie total in Panik. Von diesen Wachteln werde ich mich trennen. Ich denke, die sind sowieso nicht sehr glücklich hier.

wachteln_im_stall_20110529_8028_1 alle_sieben_wachteln_20110529_8025

Andere sind dann wieder total lieb und zutraulich. Die werde ich behalten. Auch wenn einige schon älter sind… ich hänge doch an ihnen. Mal schauen, wie es so die nächsten Tage wird. Merke ich, dass eine der Wachteln mit dem neuen Zuhause nicht klar kommt, dann wird sie auch wieder zu den anderen kommen und nächste Woche mit geschlachtet. Aber so, wie es zur Zeit aussieht, scheinen sie mit dem Stall durchaus zufrieden zu sein. Ein erstes Ei haben sie auch schon gelegt – wahrscheinlich vor Schreck über den Umzug.

wachteln_im_stall_20110529_8052 wachteln_im_stall_20110529_8047_1

wachteln_im_stall_20110529_8034_1 wachteln_im_stall_20110529_8039
Zufällig habe ich die gelbe Henne im blauen Kasten beim Eielegen erwischt – habe ich erst auf den Fotos entdeckt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung