Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Ich bin heute mit den Hunden durch den Wald und habe einen Korb mitgenommen, weil ich eigentlich Giersch suchen wollte. Da fand ich ein großes Feld mit Vogelmiere. Natürlich sofort eingesammelt und den Hühnern gebracht. Die waren begeistert und haben sich sofort drauf gestürzt. Da war kein scharfes Foto möglich – so hektisch haben sie gescharrt und gepickt.

2 Gedanken zu “Vogelmiere

  1. Die haben heute ihr erstes Ei gelegt! Endlich :) Im Mai kommen die neuen – freue mich schon riesig drauf!

  2. Bei uns wächst Girsch leider im ganzen Garten.
    Wenn ich die Hühnchen dort laufen lasse, fressen sie alles (besonders meine frisch gepflanzten Steingartenpflanzen,…heul)ausser dieses fiese Kraut.
    Was machen eigentlich Deine Wachteln???

    Lg aus Worpswede

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung