Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Obwohl es nun ja eigentlich genug zu fressen draußen gibt besuchen mich die Vögel immer noch. Eigentlich könnte ich das Futter nun ja wegpacken – aber irgendwie konnte ich mich noch nicht dazu überwinden. Besonders der Eichelhäher freut sich scheinbar über die Nüsse. Also lasse ich es noch eine Weile stehen. Einen Meisenknödel musste ich allerdings bereits entsorgen. Er hing ja im Freien und ist dadurch vom Regen naß geworden. Nun treiben die Körner aus und es wächst was raus. Naja – wirklich entsorgen muss ich ihn ja nicht – ich denke, die Hühner werden sich darüber freuen :)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung