Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Durch Zufall habe ich heute eine verletzte Kohlmeise entdeckt. Mit bloßem Auge konnte man es kaum erkennen. Aber durch das Foto ist es deutlich zu sehen. Sie hat eine Verletzung an der Schulter. Schade, dass ich so gar nichts machen kann um ihr zu helfen. Ich hoffe, es heilt von selbst wieder. Zumindest bei Hühnern habe ich die Erfahrung gemacht, dass kleine Verletzungen schnell heilen.

2 Gedanken zu “Verletzte Kohlmeise

  1. Im Verhältnis zur Gesamtgröße ist es ja schon eine beachtliche Wunde. Woher die wohl kommt? Aber ich denke auch, daß an der Stelle die Heilung gute Chancen hat. Vielleicht bekommst Du sie ja wieder vor die Linse.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung