Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Kommen neue Hühner in eine bestehende Herde, dann gibt es normalerweise die ersten Tage Streit. Normalerweise. Vorhin wollte ich mal schauen, wie es den neuen denn so geht. Und was sehe ich? Penelope sitzt mit Christina zusammen im Nest! :o

Das ist ja nun mal echt eine Überraschung! Und die beiden haben dann tatsächlich zusammen Eier gelegt. Hier der Fotobeweis:

penelope_20110710_1253 penelope_erste_ei_20110710_1256
Penelope legt zusammen mit Christina

Heute morgen, als ich nach den Küken geschaut habe, da hatte sich Barti hinter dem Kükenkäfig verkrochen. Erst dachte ich, sie verkriecht sich vielleicht vor den anderen Hühnern. Aber nein: auch sie hat ein Ei gelegt! Und nicht aus Angst da hinten in der Ecke – sondern weil da schon ein Nest war. Ich habe mich schon gewundert warum Felicia in den letzten Tagen nicht legte. Ich vermutete schon, dass sie gluckig wird. Nein – sie hat heimlich in der Ecke gelegt, denn als ich nachschaute, da habe ich nicht nur das Ei von Barti – sondern auch 3 Eier von Felicia gefunden.

barti_erste_ei_20110710_093022 barti_erste_ei_20110710_1260
Barti hat sich hinter den Kükenkäfig verzogen

Ich finde es schon irgendwie lustig, dass braun zu braun legt und grün zu grün. Absicht oder Zufall? Auf jeden Fall freue ich mich drüber. Scheinbar haben die beiden doch weniger Probleme mit der Eingewöhnung als befürchtet ;)

Hier mal ein Vergleichsfoto der Eier von den alten und den neuen Hühnern:

penelope_barti_erste_ei_20110710_1267
Oben: Christina + Penelope – in der Mitte: Barti – Unten: Felicia

3 Gedanken zu “Unfassbar! :o

  1. Das ist ja wie bei den Katzen ;-) die „schlagen“ und vertragen sich anfangs auch oft. Und türkise Hühner-Eier habe ich noch nie gesehen! :o

    Alles Liebe nochmal
    Sara

  2. Das Ei finde ich klasse und die beiden Mädels auch! Ich habe heute Nachmittag sogar die Voliere auf gemacht und alle raus gelassen. Tagsüber gab es zwar ein paar Zickerreien – aber war wirklich wenig. Die haben bei mir ja auch Platz genug sich aus dem Weg zu gehen wenn sie wollen.

    Und heute Abend ist Penelope schon alleine zu den anderen in den Stall gegangen und hat da die kleinen Bantams von der Stange verscheucht. Habe sie dann einfach zu den großen rüber gesetzt :grin:

    Barti saß in der Voliere und hat sich lieber reintragen lassen.

  3. Huhu,

    hab doch gesagt die Legen gut momentan :grin:
    Gabs denn heute viel Klopperei?
    Aber das die zusammen im Nest sitzen, das plättet mich ja total, hätte ich echt nicht mir gerechnet :???:
    Und wie gefällt dir das Zwerg-Grünlegerei?

    lg

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung