Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Wie schon angekündigt: In ca. 2 Stunden (kurz nach 11.00 Uhr) bin ich im Radio zu hören. Wer Nordwestradio nicht empfangen kann, der kann online zuhören. Hier ist der Link zu Webseite – dort links gibt es den Livestream: http://www.radiobremen.de/nordwestradio/#

Oder man ruft diesen Link im Browser oder Mediaplayer auf:
http://rb-mp3-m-nordwestradio.akacast.akamaistream.net/7/639/234438/v1/gnl.akacast.akamaistream.net/rb-mp3-m-nordwestradio

Oder ihr klickt einfach hier auf Wiedergabe:

(Wenn bei dir hier kein Player angezeigt wird, dann fehlt deinem Browser das Mediaplayer-Plugin)

———————————–

UPDATE: Für alle, die es verpasst haben – hier mein Mittschnitt ;)

Heike Langenkamp- Nordwestradio

(Wenn bei dir hier kein Player angezeigt wird, dann fehlt deinem Browser das Mediaplayer-Plugin)

2 Gedanken zu “Um kurz nach 11.00 Uhr in Nordwestradio

  1. Hallo Heike,

    ich habe durch Zufall soeben eine Radiosendung(NWR) mit dir gehört…und bin ganz begeistert.So bin ich nun ganz schnell auf deinem Blog gelandet, den ich sehr gut finde. Ich habe allerdings noch einiges anzusehen und zu lesen…und darauf freue ich mich gleich.
    Ich kann deine Einstellung gut nachvollziehen…und würde auch auf keinem Fall in einer engen Siedlung wohnen wollen. Wir selbst leben etwas außerhalb eines kleinen Örtchens, mit unseren zwei kleinen Hunden, auf einem großen Grundstück mit Wald und Garten.
    Ja, es kommt auf die Zufriedenheit an…in gewisser Weise bin auch ich eine Aussteigerin, aus dem „normalem“ (was ist schon normal) Leben. Meine freie Zeit teile ich mir selbst ein, wie ich es möchte…und unterliege keinem Druck mehr…ich lebe MEIN Leben….und widme mich zB. gerne, meinem kreativen Hobby.

    So nun will ich erstmal schließen, sonst wird es noch ein Roman;-)

    Herzliche Grüße Klaudia

    1. Hallo Klaudia,

      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Und schön, dass du hier her gefunden hast :)

      Ich wünsche dir einen ruhigen 1. Mai.

      Lieben Gruß, Heike

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung