:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :) [Startseite]

Ticket to Dreams von Karolina Kubikowska

Rechtzeitig zum Wochenende erreicht mich das neue Ausmalbuch von Karolina Kubikowska: „Ticket to Dreams“. Das Buch ist leider im „normalen Handel“ nicht zu bekommen. Man kann es nur auf der Webseite der Künstlerin bestellen – wo es derzeit aber leider auch ausverkauft ist. Um so mehr freue ich mich, dass ich noch ein Exemplar erhalten habe. Und so schaut es aus:

Die Seiten des Buchs sind extrem dick – fast schon wie Pappe. Die Motive sind anders, als man es von „normalen“ Ausmalbüchern gewohnt ist. Irgendwie düster auf den ersten Blick. Das muss man mögen.

Mir gefällt diese Art. Nicht immer – aber ab und zu schon. Und ich habe am Wochenende mit großer Freude die ersten beiden Bilder coloriert. Das erste Bild habe ich komplett mit Derwent Inktense ausgemalt. Das sind fantastische Tuschestifte, die erst durch Wasser aktiviert werden. Man malt entweder erst mit den Stiften auf dem Motiv und geht dann mit dem Pinsel drüber – oder man nimmt mit einem feuchten Pinsel die Farbe direkt vom Stift an. Ich benutze meist beim Ausmalen beide Versionen.

Dazu benutzte ich keinen normalen Pinsel, sondern den Wassertankpinsel von Caran d’Ache, der dazu einfach hervorragend funktioniert. Ich habe dazu ein kurzes Video erstellt, um das zu Veranschaulichen.

Und so schaut das fertige Bild aus:

Das zweite Motiv habe ich mit Buntstiften und anschließend den Hintergrund mit Faber Castell Softpastellkreide ausgemalt. Nach der Benutzung von Kreide sollte man das Motiv auf jeden Fall fixieren, da Kreide ansonsten verwischt und auf die Folgeseite abfärbt ich benutze dazu Fixativ. Man sprüht nur kurz im Abstand von ca. 30cm über das Motiv und schon kann nichts mehr passieren. Das Sprühen sollte man immer draußen machen.

   

Ich mag das Buch sehr und habe mir von Karolina Kubikowska nun noch ein weiteres bestellt. Es heißt Po drugiej stronie snu – Dziennik wyobrazni und ist auch über Amazon erhältlich. Auch über dieses Buch werde ich dann berichten.

Links in diesem Artikel:


Ich freue mich auf deine Meinung zu diesem Artikel: Artikel kommentieren

5 Kommentare zu “Ticket to Dreams von Karolina Kubikowska”

  1. Steffi sagt:

    „Ticket to Dreams“ ist nun wieder bei Karolina erhältlich, man kann leicht per PayPal zahlen und erhält das Buch aus Polen per Einschreiben (dauert ca. 10 Tage)
    http://www.karolinakubikowska.pl/

    Karolina signiert die direkt bei ihr bestellten Bücher auch alle :dup:

  2. Susanne sagt:

    aaahhh Hilfe…Heike natürlich…wieso habe ich Andrea im Kopf….peinlich-peinlich. :kilroy:
    LG
    Susanne

  3. Susanne sagt:

    Hallo Andrea,
    ich muss dir jetzt mal etwas hier lassen ;D und wenn es auch nur ein paar liebe Worte sind.
    Seit 2 Wochen beschäftige ich mich mit deinem Blog und bin bei dir gelandet durch die Suche nach allem möglichen zum Thema „Polychromos“, das nur nebenbei. Dein Blog macht ganz verschiedene Sachen mit mir: er bringt mich zum Staunen, zum Innehalten, zum Lachen, zum Nachdenken …
    DAS ist mir noch nie so passiert und ich kenne viele Blogs. ;D Ich danke dir einfach, dass du uns einen Einblick in dein Leben gewährst, ein wenig teilhaben lässt und für die liebevolle Gestaltung. Ich ziehe den Hut vor dir, Respekt!
    Liebe Grüße
    Susanne

Kommentar schreiben

Avatar anzeigen:
Möchtest du, dass bei deinem Kommentar ein Avatar angezeigt wird? Auf Gravatar.com kann man sich mit seiner E-Mail-Adresse einmal registrieren und ein Bild hochladen. Dann erscheint dein Gravatar-Bild hier bei deinem Kommentar. Und auch in vielen weiteren Blogs, die Gravatar unterstützen. Der Avartar wird dann auch bei deinen älteren Kommentaren angezeigt.

Blog aus dem Wald by Wordpress 4.7.9
132 queries. 0,456 seconds.