Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Autoscheibe als VordachLetzen Freitag fuhr ich auf eine Bundesstraße ca. 100km/h – plötzlich ein Knall! Mir ist irgend etwas gegen die Scheibe geknallt. Ich denke: Mist – das wird teuer…

Mitten auf der Scheibe ein kleines Loch. Und nach 10 Minuten ein ca. 15cm langer Riss.

Dann erinnerte ich mich an die Car-Glas-Werbung im Radio.

Autoscheibe als VordachIch im Internet nachgeschaut. Hey – die kommen sogar zu mir – ohne Aufpreis. Scheibe wird kostenlos repariert – wenn kein Riss. Blöd – ich habe aber einen Riss. Also neue Scheibe für 150EUR Selbstbeteiligung.

Doch ich bin ja ein positiver Mensch. Irgendwo muss sich auch hier also ein Gutes versteckt haben. Klar. Meine Auto ist nicht mehr ganz frisch und der Vorbesitzer ist damit viel Autobahn gefahren. Autoscheibe als VordachDie ganze Frontscheibe hat kleine Pieckslöcher. Als hätte jemand mit der Stecknadel drauf rum gehackt. Im Winter sieht man nix – aber im Sommer, wenn die Sonne drauf scheint, dann nervt es ziemlich. Und da dachte ich mir: prima – so billig kommst du nicht so schnell wieder an eine neue Frontscheibe!

Nun waren sie heute hier und haben die Scheibe getauscht. Wow – die neue sieht klasse aus :)

Autoscheibe als VordachDann fragten sie, ob sie die alte mitnehmen sollen… ich denke: da kann man doch noch was mit machen… und hab sie behalten.

Ich überlege, was ich damit mache… und nu haben meine Hühner ein neues Vordach!

Unter dem alten kleinen Hühnerhaus haben die Hühnies ihren Lieblingsplatz. Dort ist auch das Staubbad und die Ecke ist durch Tannenzweige geschützt. Davor habe ich als Minivorbau die Scheibe angebracht. Die Hühner sind begeistert!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung