Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Das mit den Donuts ist so eine Sache: Auf der einen Seite liebe ich diese Form. Auf der anderen Seite ist mir aber noch nicht klar, was ich mit den Teilen eigentlich machen soll? Nahe liegend ist ja ein einfaches langes Lederband dran und fertig. Ist mir dann aber doch zu simpel. Also habe ich überlegt, dass man die ja auch prima an ein Schlüsselbund hängen könnte. Oder an eine Tasche, einen Koffer oder Rucksack. Irgendwo dran halt. Aber auch hier stellt sich wieder einmal die Frage: Wie denn??? 

Dann habe ich einfach ein bissel rumprobiert, getestet und in meinen Bastelsachen gekramt. Donut und Band passt schon mal. Einfach nur knoten wollte ich nicht. Also habe ich es anders gelöst. Ich habe mit meinem 1mm-Baumwollband (-> Auroris 100 m Rolle Baumwollband) eine Art Schlaufe gebunden und die dann mit dem 0,4mm Kupferdraht umdreht, so dass sie fixiert ist. Der Knoten am Ende des Bandes verhindert, dass das Band sich heraus löst. Ich mag dieses gewachste Baumwollband inzwischen total, weil man so viel damit machen kann. Und weil es sich super fest knoten lässt. Ursprünglich wollte ich mir noch echtes Lederband bestellen – inzwischen bin ich aber davon ab. 

Gegossen habe ich den Donut (⇒ Donut-Silikonform) wie immer mit Resin4Decor (⇒ Resin4Decor). Für die Farben habe ich Mica-Farbpigmente (⇒ Mica-Pigment)mit Isopropanol gemischt und die dann rein getropfen lassen. Dadurch entstand diese hübsche Struktur innen. Die Mica-Pigmente eignen sich dafür sehr gut, auch wenn das Vermischen mit dem Alkohol nicht so einfach ist. Es dauert eine Weile, bis es sich komplett vermischt hat. Aber es ist die Mühe wert. Ich werde in den nächsten Tagen noch ein paar Stücke ohne Alkohol und nur mit den Mica-Pigmenten gießen, damit ich einmal zeigen kann, wie schön diese Farben sind.

Möchtest du diesen oder einen anderen meine Anhänger haben? Dann schick mir doch einfach eine Nachricht. Ich freue mich drauf 

Hier meine Empfehlungen für die von mir verwendeten Materialien:
(Wenn du hier nichts siehst, dann deaktiviere bitte deinen Werbeblocker für dieimwaldlebt.de) 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung