Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Heute schien für einen kurzen Moment die Sonne und ich bin schnell mit Biene raus in den Wald. Weil das Licht so schön war, habe ich die Kamera auch mitgenommen. Kater Filou hat sich uns dann auch noch angeschlossen und wir haben gemeinsam einen schönen Spaziergang gemacht. Hier ein paar Fotos von heute Nachmittag:

05DP2M0293

05DP2M0305 05DP2M0300

05DP2M0308

05DP2M0283

05DP2M0301

3 Gedanken zu “Mit Biene und Filou unterwegs

  1. Hallo Heike,
    ich sehe, du fotografierst auch gerne Pilze. Isst du sie auch? Den Schirmpilz ganz oben haben wir schon öfters gefunden. Ist aber auch ein tolles Fotoobjekt.

    LG Sigrun

    1. Ich kenne mich mit Pilzen leider so gar nicht aus. Inzwischen kann ich zumindest Pfifferlinge erkennen – und seit neuesten eben die Krause Glucke. Ich mag den Geschmack von Pilzen – aber nicht die Konsistenz.Das mit dem Selbersuchen lasse ich lieber… :razz:

      Der Pilz auf dem Foto ist echt riesig. Ich denke mal, dass man den wohl nicht essen kann… oder?

      Naja – essen kann man ja alles. Manches eben nur einmal :x

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung