Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Ob man für die Wildvögel auch über den Winter hinaus noch Futter anbieten soll – darüber gehen die Meinungen bekanntlich auseinander. Die einen sagen: auf keinen Fall – andere meine: das schadet ihnen nicht… Ich für mich habe beschlossen ihnen auch weiterhin noch Futter an zu bieten, solange sie es gern nehmen und ich noch welches habe. Allerdings habe ich nun gelesen, dass es nicht gut ist, wenn sie ihren Nachwuchs mit zu vielen Körnern füttern, weil die leichter zu bekommen sind. Normalerweise suchen sie im Frühjahr nach Insekten. Also biete ich ihnen nun in einem kleinen Körbchen Mehlwürmer an. Das wird auch dankend angenommen. So bekommt der Vogelnachwuchs also genügend Proteine – und ich weiterhin tolle Fotos.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung