:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :) [Startseite]

Low Carb: Blumenkohl-Püree statt Kartoffelstampf

Das wollte ich schon so lange auspronieren: Püree aus Blumenkohl. Ich habe viel davon gehört und gelesen – konnte mir aber nicht so wirklich vorstellen, dass ein Püree aus Blumenkohl eine Alternative für mein geliebtes Kartoffelpüree sein soll. Gestern hatte ich spontan Lust auf Bratwurst. Und dazu habe ich mir dann endlich Blumenkohlpüree gemacht. Und so geht es:

Zutaten für 2 Portionen

  • 500g Blumenkohl
  • 4 EL Frischkäse
  • 2 EL Sahne
  • Muskat, Pfeffer, Salz

500g Blumenkohl garen. Ich habe gefrorenen genommen und den im Varoma vom Thermomix dampf gegart (30 Minuten Varoma Stufe 1). Dann den Blumenkohl zusammen mit dem Frischkäse,  der Sahne und den Gewürzen pürieren – fertig ist das Blumenkohlpüree.

Das geht unkompliziert, schnell und ich muss sagen: Es ist total lecker! :haha:

Ich war ehrlich überrascht und mir hat es fast besser geschmeckt, als mit Kartoffelpüree. Gefrorenen Blumenkohl habe ich sowieso immer in der Truhe. Und so wird es das Püree ganz bestimmt bald wieder geben. Eine tolle Beilage mit wenig Kohlenhydraten. :dup:


Ich freue mich auf deine Meinung zu diesem Artikel: Artikel kommentieren

Kommentar schreiben

Avatar anzeigen:
Möchtest du, dass bei deinem Kommentar ein Avatar angezeigt wird? Auf Gravatar.com kann man sich mit seiner E-Mail-Adresse einmal registrieren und ein Bild hochladen. Dann erscheint dein Gravatar-Bild hier bei deinem Kommentar. Und auch in vielen weiteren Blogs, die Gravatar unterstützen. Der Avartar wird dann auch bei deinen älteren Kommentaren angezeigt.

Blog aus dem Wald by Wordpress 4.7.6
98 queries. 0,347 seconds.