Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Ich war heute fleißig und habe am Kükenauslauf weiter gewerkelt. Einen Giebel hat es schon. Und auf der rechten Seite auch schon zwei Klappen. Da kommt dann noch mardersicheres Gitter drauf. Und irgendwie muss ich die ganze Angelegenheit auch noch ein bissel stabiler bekommen. Sonst können sie Marder und Waschbär womöglich oben durchquetschen, wenn sie die Klappen hoch drücken. Aber dazu fällt mir bestimmt auch noch eine Lösung ein. So weit bin ich also heute gekommen:

fz200_20140529_P1090671-giebelundklappenrechts

fz200_20140529_P1090667_klappe-offen fz200_20140529_P1090669-klappe-zu

Das praktische an dem Auslauf: Wenn ich es nicht mehr für die Kücken brauche, dann kann ich da einfach Gewächshaus-Folie drauf tackern und habe dann ein prima Gewächshaus. Und ich vermeide auch, dass die Katzen im Gemüse rumliegen, falls ich es mal wieder als Gemüsebeet benutze. Die Erde ist dann durch die Hühner auch gleich super gedüngt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung