Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Sitze am Schreibtisch – da macht es „bloing“. Schaue nach: kleiner Vogel ist gegen die Scheibe geflogen geschockt

Der ist soooo klein – was mag das sein?

Ich habe ihn eine Weile rum getragen – scheint nicht verletzt.

Also will ich ihn auf einen Ast setzen – da fliegt er vor Schreck los und knallt noch mal gegen die Scheibe – obwohl die ca. 5m weg ist Stupid

Also wieder eingesammelt und ihm erklärt, dass das eine dumme Idee ist und man durch Scheiben nicht durchfliegen kann.

Hat er dann auch eingesehen, und nachdem ich ihn nochmal auf einen Ast gesetzt habe, ist er dann in den Wald davon geflogen Zunge raus

———————–

Nachtrag: Es handelte sich um ein Wintergoldhähnchen

2 Gedanken zu “Kleiner Vogelbesuch

  1. Danke für den Post. Habe so über die Bildersuche erfahren, dass es sich um dieses Wintergoldhähnchen handelt. Ist auch bei uns gerade gegen die Scheibe geflogen und saß ganz verstört am Balkon. Hat sich ordentlich den Bauch entleert und ist nun weitergeflogen. Vermute eine leichte Gehirnerschütterung.

    1. Schön, dass ich helfen konnte. :)
      Leider sieht man die kleinen Vögelchen hier nur selten. Vielleicht auch ganz gut so… wenn man bedenkt, dass die scheinbar ein wenig dusselig sind. :razz:

      Aber niedlich sind sie ja :)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung