Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Endlich Sonne – endlich ein paar Tage ohne Regen. Der richtige Moment also, um im Garten mal für Ordnung zu sorgen. Ich hatte schon vor längerer Zeit Hortensien gekauft – bin aber nie dazu gekommen sie einzupflanzen. Dazu war das Wetter immer zu doof. Heute dachte ich mir: das ist der perfekte Tag dafür. Also habe ich schon morgens mit dem Buddeln angefangen und nun alle in der Erde.

hortensien_20110924_134016
Heute habe ich endlich die Hortensien eingepflanzt

Gestern schon hatte ich das Wasser aus meinem Pool gelassen und wollte ihn heute nun abbauen. Erst einmal habe ich das Zelt abgebaut und verpackt. Dann wollte ich an den Poolabbau gehen… doch meine Hühner machten mir einen Strich durch die Rechnung. Kaum war das Zelt weg und das Beet dahinter im schönsten Sonnenschein – da fielen sie um wie die Fliegen. Sie aalten sich in der Sonne.

Und was mache ich Weichei?

Ich stelle natürlich meine Aktivitäten ein, um die Hühner nicht zu stören! :irre:   :doh:

max_20110924_2568
Nein – der ist nicht tot – so sehen Hühner aus wenn sie entspannen!

Sogar Max machte mit! Sonst ist er ja eigentlich der strenge Wächter – aber heute konnte er der Sonne auch nicht widerstehen. Ich gehe also rein und hole mein Handy, um ein Video zu drehen. Hab ja sonst nix zu tun. Blöderweise habe ich meine Videokamera gerade verliehen.. also muss ein Handy-Video reichen. Zum Glück habe ich seit gut einer Woche endlich auch schnelles DSL bekommen. Und somit kann ich nun auch mal längere Videos hoch laden. Hier also knapp 10 Minuten Hühneridylle :)

11 Gedanken zu “Hühner boykottieren meinen Arbeitsdrang

  1. Super Blog! Super Grundstück!
    Genau so stelle ich mir unser Grundstück vor, welches wir seit dem letzten Jahr nach 10 Jahren Leerstand urbar machen.
    Wir haben zwei Katzen und ich habe auch schon darüber nachgedacht, später ein paar Hühner mit uns auf dem Grundstück wohnen zu lassen. Wie hast du es geschafft, dass deine Katzen den Hühnern keine Feder krümmen?

    Kai

  2. Sind die entspannt und glücklich! Da fällt mir sofort ein: „Ich wollt, ich wär ein Huhn…“ Herrliche Tiere hast du übrigens!
    Liebe Grüße, Margit

  3. Wenn wir diese HQhnerschar im Garten hätten,
    gäbe es bestimmt keine Schnecken…
    Aber Kater Maximus wäre nicht begeistert,
    bei der ganzen Gackerei:(

    LG Gisela
    Toronto Canada

  4. Oh man ich wusste wirklich nicht das Hühner so in der Sonne schlafen. Meine Eltern haben ebenfalls ein Gehäge. Aber das die s entspannt rumliegen hab ich noch nie bewusst wahrgenommen.

    Wirklich toll und das Video ist auch sehr interessant. Du hast wirklich einen ganz tollen Garten

  5. Huhu,

    dieses Video ist traumhaft ;D Deine Hühnies haben den Tag ja gut genutzt, in der Sonne liegen, eine gute Sache :grin: Legen deine Hühner gut momentan, seh noch gar keine Henne die mausert. Bei meinen geht es gerade los…..Grüß Barti und Penelope lieb von Hummel ;)

    lg Paultschi

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung