Die Tannenmeise ist ca. 12cm groß und eine hektische Vogel – somit ziemlich schlecht zu fotografieren, da sie ständig hin und her hüpft. Sie ist der Sumpfmeise sehr ähnlich. Man erkennt sie am weißen Fleck am Hinterkopf und dem gepunktetem Streifen auf den Flügeln. Wie der Name schon verrät lebt sie meist in Nadelwäldern.