Der Eichelhäher - ein imposanter VogelEin leider viel zu seltener Gast im Garten ist der Eichelhäher.Mit ca. 35cm ist er ein sehr imposanter Vogel. Er ernährt sich – wie der Name schon vermuten läßt – von Eicheln, Bucheckern, Haselnüssen und Insekten. Im Frühjahr vergreift er sich auch mal an den Eiern aus fremden Vogelnestern.

Er lebt meist in Laub- und Mischwäldern – wird aber immer öfter auch in Gärten gesehen.