Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Heute war ich wieder zu faul zum Kochen und es gab was ganz leckeres zum Mittag: Die Wildlachspfanne von FROSTA.

So sieht es vorher aus:

tagliatelle_wildlachs wildlachs-grfroren

Zubereitet wird es in der Pfanne mit 150ml Milch. Ich habe Milch nach Gefühl dazu gegeben, weil ich zu faul zum Wiegen war. Und kommt ja auch nicht so drauf an. Ich habe es einmal aufgekocht und dann 10 Minuten köcheln lassen.

Das Ergebnis sah dann so aus:

wildlachs_fertig

Meine Meinung:

  • Preis: 3,39€ für die 500g-Packung bei Sky
  • Inhalt: http://www.frosta.de/produkt/tk/tagliatelle-wildlachs/
  • Zubereitung: Einfach. 10-13 Minuten mit etwas Milch in der Pfanne köcheln lassen.
  • Geschmack: Super lecker! Die Menge an Lachsstückchen ist für meinen Geschmack genau richtig und das Gemüse noch schön bißfest. Einfach perfekt. Nach dem Essen war ich angenehm gesättigt. Bei großem Hunger könnte ich mir sehr gut Kräuterbaguette dazu vorstellen.
  • Fazit: Dieses Gericht landet auf jeden Fall beim nächsten Einkauf wieder in meinem Korb und bekommt einen Dauerplatz in meiner Truhe.

Mehr von mir getestete Produkte: Fertiggerichte & Co

Ein Gedanke zu “FROSTA: Tagliatelle Wildlachs

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung