Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Heute habe ich die Bratkartoffeln-Hähnchen-Pfanne von FROSTA getestet.

So sieht sie vorher aus:

hp_tuete hp_gefroren

So sieht sie fertig gebraten aus:

hp_fertig

Meine Meinung:

  • Preis: 3,39€ für die 500g-Packung bei Sky.
  • Inhalt: http://www.frosta.de/produkt/tk/bratkartoffel-haehnchen-pfanne/
  • Zubereitung: Einfach. 10-13 Minuten mit Öl in der Pfanne braten/dünsten.
  • Geschmack: Der Broccoli war noch bissfest und die Kartoffeln alle gar. Das Fleisch super zart und lecker. Schon beim Braten steigt einem ein herrlicher Knoblauchgeruch in die Nase – ich liebe Knoblauch. Sehr lecker!
  • Fazit: Wie fast alle Gerichte von FROSTA kann man auch dieses unbedenklich in den Einkaufswagen legen. Allerdings gefallen mir die Gerichte mit Reis besser. Bei denen finde ich den relativ hohen Preis irgendwie gerechtfertigter – was eigentlich Blödsinn ist, da Reis auch nicht mehr kostet als Kartoffeln. Aber ich finde das Kochen von Reis um vieles mühseliger. Deswegen greife ich bei Reis eher zu einem Fertiggericht, als bei Kartoffeln. Die sind schnell selbst gebraten. Aber das ist nur meine persönliche Meinung. Wenn mir nach einem Fertiggericht mit Kartoffeln ist, dann würde ich eher zur Hackbällchenpfanne vom Aldi greifen und mich bei FROSA eher auf die Reisgerichte beschränken. Aber lecker war es! Besonders wegen der Knoblauch-Note.

Mehr von mir getestete Produkte: Fertiggerichte & Co

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung