Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Mit internem Blitz aus gleicher PositionDas Wetter ist trübe – da fotografiere ich oft mit Blitz. Auch in der Wohnung braucht man diesen oft. Leider werden Bilder mit dem internen Blitz meiner Canon 450D immer ein wenig zu überstrahlt. Also habe ich nach einem kostengünstigen externen Blitz gesucht.

Gestern wurde ich fündig. Ich habe mir das Nissin Speedlite Di622 Blitzgerät Canon gekauft. Die Rezensionen lesen sich ganz gut und ich muss ja eh noch üben. Da wäre ein orginales Blitzgerät von Canon einfach übertrieben.

Mit externem Blitz aus gleicher PositionHeute habe ich ein wenig experimentiert und sofort einen Unterschied gesehen. Rechts habe ich mal 2 Bilder eingestellt – oben mit internem Blitz – das darunter mit dem neuen Blitzgerät.

Ich habe es auf ca. 45° gestellt, so dass Biene nicht direkt angeblitzt wurde. Der Unterschied ist enorm! Das Foto wirkt natürlicher und auch weicher.

Filou zieht sich an meinem Knie hochUnd damit ich nicht immer auf dem Boden rum kriechen muss habe ich mir zusätzlich den Seagull Winkelsucher bestellt – was für eine Erleichterung!

Damit habe ich das Foto von Filou gemacht. Ich hockte auf dem Boden und Filou hat sich an meinem Knie fest gehalten. Ohne den Winkelsucher hätte ich in dieser Position kaum das Foto so treffend hin bekommen. Jedenfalls nicht ohne dabei um zu kippen :) Kombiniert mit dem angewinkeltem und somit indirektem Blitz ein gutes Ergebnis!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung