Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Morgens war es noch trocken und ich konnte ein paar Fotos schießenNun sind die Temperaturen zwar endlich mal im Plusbereich und es besteht eine Hoffnung, dass die Schneeberge bei mir mal tauen. Mein ganzer Rasen ist immer noch mit einer ca. 15cm-Schicht Schnee bedeckt.

Nun ist es endlich wärmer geworden – dafür regnet es nun schon fast den ganzen Tag. Es ärgert mich, weil heute Sonntag ist. Ich hätte nun mal Zeit den ganzen Tag Vögel zu beobachten und zu fotografieren. Und dann macht mir das doofe Wetter einen Strich durch die Rechnung. Außerdem stürmt es auch ziemlich.

Diese kleine Blaumeise hat sich trotz Regen in den Haselnußbaum gesetztHeute morgen war es noch relativ freundlich und ich konnte die Vögelchen noch trocken ablichten. Abe Mittag war es dann nur noch trübe und naß.

Einige der Vögel sind aber hartnäckig und haben mich trotzdem besucht. Besonders unempfindlich scheinen die Blaumeisen zu sein. Die setzen sich auch in den Regen. Dafür habe ich heute keine einzige Haubenmeise gesehen. Denen scheint das Wetter auch nicht zu gefallen. Oder sie haben Angst um ihre „Frisur“ ;)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung