:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :) [Startseite]

Kategorie: Infrarot-Fotografie

Hitzacker

Am herrlichen Sonntag sind Bienchen und ich auf der historischen Altstadtinsel von Hitzacker geschlendert. Besonders die vielen kleinen Gassen haben es mir angetan. Man hat das Gefühl, man wandert durch ein Bilderbuch. Hier ein paar Fotos davon.

nex5_20140803_DSC02138_tof

nex5_20140803_DSC01983_tof-1 nex5_20140803_DSC02172_tof nex5_20140803_DSC02123_tof

nex5_20140803_DSC02085_tof

nex5_20140803_DSC02075 nex5_20140803_DSC02043 nex5_20140803_DSC02065

nex5_20140803_DSC01989 nex5_20140803_DSC02071 nex5_20140803_DSC02094

nex5_20140803_DSC01991

nex5_20140803_DSC02007 nex5_20140803_DSC02011

Mein Infrarot-Kalender ist fertig

Nun gibt es von mir auch einen Kalender mit Infrarot-Fotografien. Kaufen kann man ihn bei Calvendo, Amazon, Kalenderhaus oder hier: http://www.fotobar.de/calvendo-dieimwaldlebt

ir-kalender

Architektur in Infrarot

… sieht gleich noch mal eine Ecke besser aus. Finde ich jedenfalls.

Ich war gestern in Lüneburg und hab da mal was fotografiert :)

DSC01824_tof

DSC01821_tof

DSC01816_tof

Hier hab ich ein Foto an der roten Ampel mal eben aus dem Fenster gemacht :)

DSC01831_tof

Laaanger Spaziergang an den Fischteichen

Eigentlich wollte ich nur mal meine Kamera richtig testen. Aber dann waren Biene und ich doch fast 3 Stunden an den Teichen unterwegs. Das war sooo schön. Meine Kamera ist ja neutral umgebaut. Das heißt, ich kann nun mit der Kamera aus der Hand (endlich keine Stativ mehr schleppen – juchhuuu) sowohl Infrarot, wie auch normale Fotos machen. Dazu muss ich nur den entsprechenden Filter vorne drauf schrauben. Also habe ich heute beides fotografiert.

Dazu kommt noch, dass ich heute die Panorama-Funktion meiner Kamera lieben gelernt habe. Das macht die Sony NEX-5T echt gut. Man kann sie von links nach rechts oder umgekehrt machen. Und natürlich auch von unten noch oben oder eben umgekehrt. Das ist richtig klasse, weil ich mich schon oft geärgert habe, dass ich meine Lieblingsbäume nicht ganz aufs Bild bekomme. Komisch, dass man bei Panorama immer an lang und quer denkt. Hoch geht ja genau so gut.

Erst die Infrarot-Version. So kommen die Bilder es aus der Kamera:

DSC01060

Und so sieht es bearbeitet aus:

DSC01060_b

Bienchen hat in Infrarot blaue Augen :)

DSC01076 Kopie

DSC01101

DSC01123 DSC01148_pano DSC01126_pano

DSC01045

Und ab hier geht es dann in bunt weiter :)

DSC01175

DSC01172 DSC01188 DSC01189

DSC01185

DSC01171 DSC01230

DSC01162

DSC01206

Home sweet home :)

Endlich ist meine umgebaute Kamera angekommen. Ich habe mir eine Sony NEX-5T neutral umbauen lassen. Das heißt, der Infrarot-Sperrfilter wurde ausgebaut und durch einen klaren Filter ersetzt. Nun kann die Kamera also „von Haus aus“ Infrarot sehen. Das heißt aber auch, dass ich für „normale“ Fotos wieder einen IR-Sperrfilter vor bauen muss. Man kann eben nicht alles haben.

Und so sieht mein Häusele heute morgen in Infrarot aus :)

DSC00674_tof

Infrarot-Spielerei aus Dahlenburg

In einer kleinen Regenpause war ich heute mit der Kamera in Dahlenburg unterwegs. Leider war der Himmel nicht so schön, aber einige der Fotos sind doch was geworden.

Hier der Marktplatz in Dahlenburg:

DSC01531 Kopie

Ein hübsches Fachwerkhaus:

DSC01528 Kopie

Nochmal das Haus in einer anderen Version:

DSC01528_q

Die Kirche:

DSC01529 Kopie

Beim Museum:

DSC01512 Kopie

Und zum Schluss noch ein Fantasiebild. Ich nenne es mal „Die Strasse nach irgendwo“ :)

DSC01493 Kopie

Infrarot-Fotografie: An den Fischteichen

Bienchen und ich waren heute Mittag an den Fischteichen spazieren. Ich hatte die Infrarot-Kamera dabei und habe ein paar Fotos mit gebracht:

DSC01395

DSC01372 DSC01398

an_fischteichen_DSC01364

Hitze-Alarm

Huiiih – ist datt heiß heute! Ich wollte eigentlich mit Bienchen eine kleine Fototour machen… aber nach einer knappen Stunde haben wir beide erschöpft aufgegeben. Bienchen hat es kaum noch ins Auto geschafft und ich hab einen knallroten Kopf. Hoffentlich krieg ich keinen Sonnenbrand oder Sonnenstich…
Hier ein paar Fotos von heute:

Huiiih – ist datt heiß heute! Ich wollte eigentlich mit Bienchen eine kleine Fototour machen… aber nach einer knappen Stunde haben wir beide erschöpft aufgegeben. Bienchen hat es kaum noch ins Auto geschafft und ich hab einen knallroten Kopf. Hoffentlich krieg ich keinen Sonnenbrand oder Sonnenstich…

Hier ein paar Fotos von heute:

DSC01267_kirche

DSC01274_weidenreihe

DSC01278_weide_hochkant_mit_biene DSC01304_einzelbaum_quadrat

DSC01295_dreier-baum

DSC01283_weiden

DSC01316_einzelbaum_mit_see DSC01310_elbe-seitenarm

Auf Entzug :(

Es regnet hier immer noch täglich und ich bekomme in Sachen Fotografie die ersten Entzugserscheinungen. Heute musste ich kurz zum Einkaufen in den Nachbarort und habe die IR-Kamera mitgenommen. Und tatsächlich: für einen kurzen Moment schien die Sonne! Also schnell mal in den nächsten Waldweg rein, Bienchen laufen lassen und ein paar Fotos gemacht. Sind gar nicht sooo schlecht geworden so auf die Schnelle. Trotzdem: Wenn das Wetter nicht bald besser wird, dann werd ich echt sauer.

20140512_DSC01255

20140512_DSC01244

20140512_DSC01243

Bin wieder daheim

Ich bin seit Sonntag Abend wieder in meinem geliebten Wald. Ein paar Tage brauchte ich, um mich wieder zu erholen. So eine Reise – wenn auch eine kurze – finde ich sehr anstrengend. Und die Dreharbeiten im Studio haben mir zwar sehr viel Spaß gemacht, aber auch so ein positiver Stress belastet.

Ich bin total überrascht über die vielen Reaktionen. Zum Einen hier als Kommentare im Blog und zum Anderen „drüben“ auf Facebook. Ehrlich gesagt: damit hätte ich nicht gerechnet. Auch ein paar eMails habe ich bekommen. Noch habe ich nicht alles beantwortet – mache ich aber noch. Ich muss das ganze erst einmal sacken lassen.

Vielen lieben Dank für eure netten Worte hier im Blog und auf Facebook!
Ich habe mich sehr darüber gefreut!

Wer die Live-Sendung verpasst hat, der kann sie hier anschauen: http://www1.wdr.de/fernsehen/kultur/west-art-talk/sendungen/westarttalkuebersicht106.html

Update: Nun nicht mehr auf der Seite vom WDR, sonder nun noch hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=5aYl_A6lWys

Gern würde ich mich nun ein paar Tage bei der IR-Fotografie entspannen, aber hier regnet es schon die ganze Woche. Das ist auch gut so, denn die Natur braucht dringend Wasser. Aber zum Fotografieren ist es natürlich nicht das richtige Wetter. Deswegen nur ein Bildchen aus meinem Garten. So ganz ohne Foto posten kann ich dann doch nicht.

DSC01226 Kopie

Blog aus dem Wald by Wordpress 4.7.9
190 queries. 0,552 seconds.