Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Mia hat sich nun mit Caro angefreundet. Die beiden spielen jeden Tag mehr miteinander. Ich freue mich sehr darüber, dass sie nun alle Freundschaft miteinander schließen. Caro konnte Mia die ersten Tag gar nicht leiden und hat sich immer verzogen. Wahrscheinlich hat sie sich gedacht „die geht schon wieder…“ – sie ging aber nicht. Und so musst sie sich irgendwann dann doch mal mit der neuen Mitbewohnerin auseinander setzen.

20101226_0961 20101226_0963
Caro hält Ausschau nach Mia

Inzwischen hat sich doch entdeckt: so doof ist die Neue ja gar nicht. Und heute haben sie dann zum ersten Mal draußen zusammen gespielt. Bei mir liegt ja mal wieder richtig viel Schnee. Unterbrochen durch diverse Gänge, die ich mir frei geschaufelt habe. Und in diesen Gängen lässt sich natürlich prima spielen.

20101226_0991 20101226_0994
Mia tobt durch den Schnee – Caro beobachtet sie

20101226_0970 20101226_0978
Mia – mal Jäger und mal Gejagte

20101226_1001 20101226_0997

Leider sind die Fotos nicht so scharf geworden wie ich es mir gewünscht hätte. Ich bin ein wenig aus der Übung… aber ich finde sie trotzdem schön. Mia hat nun auch ihr Interesse für die Vögel entdeckt. Ein paar Mal habe ich sie sogar bereits im Baum erwischt. Ich hoffe nur, dass die Vögel auch weiterhin schneller sind.

20101226_1013 20101226_1016
Die beiden beobachten sich

Jedenfalls habe ich viel Freude an meiner neuen Mitbewohnerin und bin wirklich froh, dass sich niemand gemeldet hat. Keiner scheint sie zu vermissen – ist mir unbegreiflich.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung