Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Currie und Christina haben den Spinat in meiner Hand entdecktMeine drei neuen haben sich super eingelebt. Sie legen fast jeden Tag ein Ei und werden immer zutraulicher. Ok – das trifft es nicht ganz – Currie latscht mir dauernd hinterher, wenn ich im Auslauf bin.
Die ist aber auch süß! Küsschen

Und Charlotta wird auch immer entspannter. Anfangs war sie ja noch ängstlich – nun ist sie immer neugierig, was ich da so mache. Wenn ich den Hühnern Futter in die Voliere bringe und rufe, dann kommen sie inzwischen auch schon aus dem hintersten Wald im Tiefflug angerannt. Sie haben schon kapiert: wenn die Tante mit was in der Hand ankommt, dann sollte man besser mal schauen, was es ist.

Currie, Christina und Charlotta fressen Spinat aus der Hand Auch Charlotta kommt angeflitzt Currie schaut neugierig was ich da habe... Christina will auch Spinat haben

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung