Der Blog aus dem Wald

:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :)

Ich war heute auf dem Flohmarkt und habe dort eine analoge Minolta mit zwei Objektiven ergattert. In letzter Zeit beschäftige ich mich gern mit diesen alten Teilen und schaue, was man damit so machen kann. Wer also von Opa noch Kamerakram auf dem Dachboden hat und was los werden will, der kann sich gern bei mir melden.
Natürlich kann man mit diesen Objektiven nur manuell fokussieren und muss auch sonst alles von Hand einstellen. Aber Fotos machen kann man damit noch immer. Hier die ersten Testbilder, die ich mit den beiden Objektiven an der Sony NEX gemacht habe. Zum Glück hatte ich bereits den passenden Adapter für das Minolta-Bajonett.

Ich war heute auf dem Flohmarkt und habe dort eine analoge Minolta mit zwei Objektiven ergattert. In letzter Zeit beschäftige ich mich gern mit diesen alten Teilen und schaue, was man damit so machen kann. Wer also von Opa noch Kamerakram auf dem Dachboden hat und was los werden will, der kann sich gern bei mir melden.

Natürlich kann man mit diesen Objektiven nur manuell fokussieren und muss auch sonst alles von Hand einstellen. Aber Fotos machen kann man damit noch immer. Hier die ersten Testbilder, die ich mit den beiden Objektiven an der Sony NEX gemacht habe. Zum Glück hatte ich bereits den passenden Adapter für das Minolta-Bajonett.

DSC03194_ minolta_f4.5_75-200mm

DSC03243_ minolta_f4.5_75-200mm

DSC03260__Exakta f3.5-4.8_ 28-70mm

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

nach oben

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung