:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :) [Startseite]

Archiv: Februar 2018

Manchmal geschehen auch Wunder

:!:Meine Merle ist wieder daaaaaaaaa!!!!!!!!!!!! :!:
Am 31. Oktober 2016 verschwand meine geliebte kleine Merle. 471 (!) Tage war sie weg. 15 Monate und 2 Wochen. Ich habe es nicht mehr geglaubt…. aber sie ist tatsächlich wieder da!!!!!!!!!!!! Von Ventschau bis nach Thomasburg hat sie es geschafft. Dort war sie seit Weihnachten und wurde von einem älteren Ehepaar draußen gefüttert. Sie wollten sie beim TA kastrieren lassen – bei MEINEM Tierarzt 😆Der hat den Chip ausgelesen und bei Tasso nachgefragt.

Dann kam gestern nachmittag ein Anruf von Tasso: „Merle ist gefunden worden“ :haha:

Ich habe sie dann sofort abgeholt und mich auf dem Weg zu meinem Tierarzt glatt 2mal verfahren. Das ist auf so einer kurzen Strecke schon echt ein Kunststück. Aber wir sind nun beide unfallfrei wieder zuhause. Merle war noch ein bissel döselig, weil sie eine Narkose bekommen hat. Aber alles wird wieder gut. 

Merle geht es super und sie ist nach der ersten Nacht Zuhause schon wieder fast die alte. Ich bin sooooo froh!:!:

Achja: Bitte lasst eure Tiere nicht nur chippen, sondern dann auch bei Tasso eintragen. Viele wissen leider nicht: OHNE die Eintragung bei Tasso nützt der Chip GARNIX! Es gibt keine Stelle, wo man erfahren kann, wann wo welcher Chip eingesetzt wurde. Also: Bei Tasso kostenlos jedes gechippte Tier registrieren. Dort bekommt man auch kostenlos Suchplakate, wenn ein Tier verschwindet.

Und man bekommt manchmal eben auch sein Tier wieder, wenn man schon gar nicht mehr dran glauben konnte. :dup:

Alte Fotos aus 2012:

 

Ich liebe Maya Gold

Ich habe nun endlich die beiden neuen Sets vom Maya Gold bekommen. Insgesamt habe ich nun 3 Sets: „Indian Summer“, „Forest“ und „Enjoy Color“. Ich denke, damit bin ich vorerst gut gerüstet. Bei Aldi Nord gab es in dieser Woche Aufbewahrungskästen mit Einsatz – so welche habe ich mir geholt. Passen perfekt für Farben und Pinsel und weiterem Krempel. Es gab die Kisten im 2er-Set – eine davon leider ohne Einlagen. In der habe ich nun Fimo, Zangen, Draht, Kreppband und was ich sonst noch so zum Figurenbasteln brauche. Mein Modellier-Werkzeug (Liste meiner Werkzeuge steht unten) habe ich in eine Schubladebox, die ist neulich bei Rewe gab. Ich freue mich, dass nun alles praktisch verstaut ist. 

 

Zum Bemalen der Figuren nehme ich wie gesagt Maya Gold. Als Pinsel benutze ich nur noch Nylon-Pinsel – eine tolle Erfindung. Die haaren nicht und lassen sich super reinigen. Ich habe mir 2 Sets mitbestellt (Links unten) und werde mir sicherlich noch weitere zulegen.

Gestern habe ich also meine Figuren alle noch weiter bemalt. So bunt gefallen sie mir nun doch viel besser. Hier das Ergebnis:

 

Ich verwende bei der Herstellung:

Blog aus dem Wald by Wordpress 4.7.11
106 queries. 0,493 seconds.