:) Ein WebLog aus einem Wald mit DSL-Anschluss :) [Startseite]

Meine Socken nach Maß

Ich wollte schon so lange Socken selber nähen. Beim Nähen bleiben ja immer Reste über und die wollen auch eine neue Bestimmung finden. Also habe ich mich heute mal dran gemacht. Ich habe mir ewig lange im Internet Schnittmuster angesehen – aber keines gefiel mir wirklich. Irgendwie zu allgemein. Meine Füße sind eher dreieckig-spitz. Eigentlich die perfekten Füße für Pumps. Der große Zeh ist zu lang, der kleine zu kurz… also habe ich mir einfach ein eigenes Schnittmuster erstellt. Und so schaut es aus:

Aus einem alten T-Shirt hab ich ein paar Probesocken erstellt – anprobiert – passt :dup: 

Dann konnte es also losgehen. Ratz fatz war der passende Stoff gefunden und zugeschnitten:

Der wird dann einfach zusammen gefaltet

Dann zusammen geklammert

Und dann einmal mit der Overlock dran lang genäht und ein Fake-Bündchen rangezaubert

Und fertig sind die neuen maßgeschneiderten Socken :haha:

Und so schauen sie angezogen aus :klimper:

 

Da mich auf Facebook schon soooo viele gefragt haben, wie ich das Schnittmuster erstellt habe, da hab ich mal eben ein Video dazu gemacht:

 


Ich freue mich über deinen Kommentar: Artikel kommentieren


Futter für mein Nähzimmer

Endlich hat die Stoffdiele in Garze wieder auf. Die Scheune ist ja leider 2015 abgebrannt. In der Zwischenzeit ist der Stoffladen nach Bad Bevensen gezogen, was von mir etwas weiter weg ist. Nun sind sie wieder zurück in Garze und ich war heute shoppen :klimper:

Am Osterwochenende habe ich meine Nähecke aufgeräumt. Über den Winter hatte ich meine Maschinen ja ins Haus geholt, weil es mir im Bauwagen draußen zu kalt wurde. Nun habe ich aber Frühling beschlossen und alles ist wieder raus gewandert. Und so schaut meine Nähecke nun aus

Am Osterwochenende habe ich mir auch schon eine erste Pumphose genäht. Außerdem einen weiteren Kapuzenpulli. Meine Schneiderpuppe Else für das mal eben für mich vor. Da hatte ich die Gardinen vor den Fenstern noch nicht angebracht

Kapuzenpulli Lynn von Pattydoo und Hose La Taissa von Schnittgeflüster

Die Hose sitzt so toll und ist wahnsinnig bequem. Außerdem liebe ich leichte Pumphosen von Frühling bis Herbst. Darum habe ich mir heute noch weitere Stoffe in der Stoffdiele geholt. Hier die Übersicht meiner Shoppingtour :!:

Und hier noch einmal „ordentlich“ :haha:

Damit bin vorerst versorgt und freue mich schon aufs Nähen :grin:

 


Ich freue mich über deinen Kommentar: Kommentar schreiben


Hab endlich meine Hosta getrennt – aus 2 mach 8

Heute war wieder ein herrlicher Tag und ich war viel draußen. Als ich so in meinem Hängesessel vor mich hin döste, da fiel mein Blick auf die Pötte mit den Hosta-Pflanzen. Die mussten dringend mal „gelichtet“ werden. Die Erde war schon total abgesackt und Regenwasser lief in den Töpfen auch nicht mehr wirklich ab.

Also hab ich mich aufgerafft. Einer der Pötte enthielt fast nur noch Wurzeln. Es wurde also höchste Zeit. Die „Klumpen“ habe ich dann mit einem alten Messer ganz brutal in 4 Teile geschnitten. Hosta ist da ja genügsam.

   

Das habe ich mit beiden Pötten gemacht und so wurden aus 2 Hosta-Töpfe mal eben 8, die ich im Garten verteilt habe. Und natürlich habe ich sie auch gleich gegossen. Ein wenig schauten schon die ersten Sprossen raus – die habe ich einfach mit eingebuddelt. Nun bin ich gespannt, ob sie alle anwachsen und mich dann bald mit herrlichen Blättern erfreuen.


Ich freue mich über deinen Kommentar: Kommentar schreiben


Dahle 133 Anleitung

Der  Dahle 133 ist wohl der beste Anspitzer für Freunde der Ausmalbücher. Die Bleistiftspitzmaschine ist einfach genial. Sie spitzt sehr sparsam und sorgt dafür, dass Buntstifte beim Anspitzen nicht abbrechen. Leider kommt der Dahle 133 ohne vernünftige Anleitung und manche scheitern somit bereits beim ersten Versuch. Das lese ich nicht selten auch in den Rezensionen bei Amazon. Das ging mir am Anfang übrigens auch so. Ich dachte: „Verdammt – wieso geht das nicht???“ Inzwischen habe ich es kapiert. Damit es auch andere verstehen, habe ich nun eine kurze Anleitung als Video erstellt:

Bei Amazon: Dahle 133 Bleistiftspitzmaschine

 

 


Ich freue mich über deinen Kommentar: Kommentar schreiben


Wohin mit den Neocolor 2?

Ich habe endlich die perfekte Box für meine Neocolor 2 + Wassertankpinsel gefunden. Da dachte ich mir: Zeig ich euch einfach mal :)
 

Ich freue mich über deinen Kommentar: Kommentar schreiben


Speedpainting mit Neocolor 2

Ich habe mich komplett in die Neocolor 2 Wachskreidestifte von Caran d’Ache verliebt. Damit macht mir das (Aus-)Malen riesigen Spaß. Und ich habe gerade mal richtig Lust auf Videos. Also habe ich meine alte Videokamera rausgekramt und ein paar Filmchen damit erstellt. Hier meine neuen Speed-Painting-Videos:

Aus dem Buch „Ticket to dreams“von Karolina Kubikowska
(Nur über ihre Webseite erhältlich)

Aus dem Buch „Zauberhafte Regale zum Ausmalen“ 

Aus dem Buch „Romantic Country

In den Videos:

Weiteres von mir:

 


Ich freue mich über deinen Kommentar: Kommentar schreiben


Aus dem Buch Zauberhafte Regale

Ich habe gestern Abend mal wieder mit Buntstiften gemalt. Stifte: Querbeet – von Zencolor über Sudee Stile und Marcos bis zu Prismacolor und Polychromos – alles dabei. Und heute habe ich das Bild dann fertig bekommen. Hier das Ergebnis

Das Buch bei Amazon: 

Weiteres von mir:


Ich freue mich über deinen Kommentar: Kommentar schreiben


Wie viele Wassertankpinsel braucht der Mensch?

Gerstaecker-Paket ist grad angekommen. Neocolor 2 aufgefüllt und ein paar weitere Wassertankpinsel. :kilroy:

Gibt es irgendwo eine Selbsthilfegruppe der Wassertankpinsel-Junkies??? :klimper:

Angefangen hat es ganz harmlos mit einem 3er-Pentel-Set…. und nu? :irre:

Und trotzdem: Ich brauch die ALLE! Echt! :pfeif: Bin ich jedenfalls fest von überzeugt. :haha: :grin: :dup:

Und hier der erste Test mit den neuen:


Ich freue mich über deinen Kommentar: Kommentar schreiben


Wenn Neocolor 2 auf Wasser trifft

… dann sieht das so aus. 

Im Video:


Ich freue mich über deinen Kommentar: Kommentar schreiben


Neocolor 2 – noch ein Speedpainting-Video

Ich habe gestern noch ein weiteres Video zum Ausmalen mit den Neocolor 2 Stiften erstellt. Diese Stifte sind so weich und angenehm im Auftrag, dass man damit herrlich ausmalen kann. Und das ganz entspannt. Ich denke, dass man das in dem Videeo auch sieht. Die Farben sind so knallig und fröhlich, dass meine Buntstifte schon beleidigt sind, weil ich sie im Moment so wenig beachte. Kommt sicher auch wieder – aber im Moment bin ich einfach im Neocolor2-Rausch :grin:

Das (fast) fertige Bild:

Im Video:

  • Motiv im Video ist aus „Romantic Country“: Romantic Country – Video zum Inhalt: https://youtu.be/ZBWferEbOYs
  • Caran d’Ache Neocolor 2: Neocolor 2
    Achtung: Es gibt auch Neocolor 1 – die sind aber wasserfest!
  • Wassertankpinsel in dem Video: Wasserpinsel rot
    Ich fülle die mit einer Mischung 1:1 Glycerin und Wasser. Ist dann dickflüssiger und lässt sich besser vermalen. Glycerin bekommt man in der Apotheke oder hier: Glycerin

 

Weiteres von mir:


Ich freue mich über deinen Kommentar: Kommentar schreiben


Blog aus dem Wald by Wordpress 4.7.4
109 queries. 0,399 seconds.